Zurück

Passionsspiel an Palmsonntag

Jesus trägt das schwere Kreuz

Am Palmsonntag führten die Sechstklässler/innen aus Gonten ein äusserst würdevolles Passionsspiel vor. Mit überzeugender Authentizität verkörperten sie ihre Rollen und so gelang es ihnen auf eindrückliche Weise die Kirchbesucher um etwa 2000 Jahre zurückzuversetzen.

In melancholischer Stimmung wurden alle wichtigen Stationen des Kreuzweges in kurzer, einfacher und verständlicher Weise gezeigt. Es herrschte eine bemerkenswerte Stille und alle, ob Gross oder Klein, schauten und hörten aufmerksam zu. Ein besinnlicher Beginn in die Karwoche, der einen bleibenden Eindruck hinterliess.

Zurück